Rezept: Fruchtiges Meloneneis

Süß und saftig sind alle Melonen – Unterschiede gibt`s nur hinsichtlich Farbe und Größe. Alle Dehner-Melonen wachsen und fruchten im Garten und im Gewächshaus. Holen Sie sich Ihre eigene Wassermelone, Charentais-Melone, Honigmelone oder auch Galia-Melone in den Garten.

Zutaten:

  • 500 g Honigmelone
  • 125 g Zucker
  • 250 ml Wasser
  • etwas Zitronensaft
  • 3 Stängel Minze

Zubereitung:

1. Kochen Sie den Zucker, die Hälfte des Wassers und die Minze bei schwacher Hitze so lange, bis Sirup entsteht.

2. Geben Sie das restliche Wasser hinzu und fischen Sie die Minze heraus.

3. Pürieren Sie das Fruchtfleisch der Melone kurz und rühren Sie dieses unter den Sirup. 

4. Packen Sie die erkaltete Mischung in Eisformen, ins Tiefkühlfach und lassen Sie sie durchfrieren.


Dehner-Tipp:

Damit die Melonen für Ihr Eis richtig gut schmecken, benötigen Sie während Ihrer Wachstumsphase viele Nährstoffe. Melonen gehören zu den Starkzehrer und freuen sich über natürliche Volldünger wie den Dehner Bio Braunkorn oder Pferdedünger. Beide Bio-Dünger verbessern nachhaltig die Bodenstruktur.



Guten Appetit!
Quelle: Dehner Magazin 03/2015