Weihnachten-1222
*Auch auf bereits reduzierte Ware. Ausgenommen preisgebundene Artikel wie Bücher und Zeitschriften, sowie Geschenkgutscheine, Tiere, Lebensmittel, echte Pflanzen, echte Kränze und Gestecke, echte Weihnachtsbäume, Dienstleistungen und Frachtkosten. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar. Aktion gültig bis 26.12.2022.

Mini-Pflanzen zur Dekoration: klein, aber fein!

Minipflanzen auf einem Bücherboard
Minis für Innen und Außen wissen, wie es geht und bereichern auch kleine Flächen mit ihrem schicken Grün oder bunten Blütentupfern. So passen die Pflanzen perfekt auf den Schreibtisch, in ein Regal oder lassen sich z. B. wunderbar kombinieren. Ein kleines Geschenk von Herzen? Kleine Pflanzen eignen sich auf jeden Fall als tolle Überraschung und können für langanhaltende Freude sorgen – denn aus Klein wird später Groß.

Rund um die Minis

Manchmal fragt man sich, wie es möglich ist, dass in solch kleinen Töpfen ein so hübsches, grünes oder auch blühendes Pflänzchen wächst. Für jeden Standort und jeden Anlass gibt es so die passende Pflanze mit oder ohne Blume. Meist handelt es sich um kleine Zimmerpflanzen, aber auch für den Garten gibt es die eine oder andere Schönheit. Beispielsweise dürfen Callunen oder auch Alpenveilchen zur passenden Jahreszeit nach draußen ziehen. 

Der besondere Clou für die Zimmergäste: Auch für die Kleinen gibt es den passenden Blumentopf aus meist Keramik. Wie ihre großen Geschwister entzücken sie mit einer enormen Bandbreite an verschiedenen Gattungen. So werden Grünlilien, Bergpalmen, Mini-Sukkulenten wie lebende Steine, aber auch Mini-Kakteen oder Fleischfressende Pflanzen in die Keramik & Co. gesetzt. 

Auch in Kombination mit anderen kleinen Pflanzen oder größeren Begleitpflanzen zeigen sich die Minis von ihrer besten Seite. 

Sukkulenten

  • Für sonnige Plätzchen
  • Meist dicke, fleischige Blätter
  • Jedes Blatt speichert Wasser

Kakteen

  • Lieben Sonnenseiten
  • Vielfalt auch in Klein
  • Können Wasser speichern

Die Grünen

  • Für fast jeden Standort
  • Vielzahl an Minis
  • Wunderbar kombinierbar

Kleine Blumen

  • Blühwunder für passende Orte
  • Farbe auch in Klein
  • Blickfang und nette Geste

Wussten Sie schon? Auch eine der beliebtesten Zimmerpflanzen – die dekorative Schmetterlingsorchideen gibt es im Minitopf in Minigröße mit süßen Miniblüten. Die Kleinen entzücken besonders mit ihrer Blühdauer und können 7–9 Monate mit kleinen Blumen erfreuen. 

Pflege: Lange Freude an den Mini-Pflanzen

Pflege: Lange Freude an den Mini-Pflanzen
Standort: Möglichst hell aufstellen, aber niemals in direktes Sonnenlicht – das gilt für prinzipiell alle Mini-Pflanzen. Die Vorlieben für den entsprechenden Platz auf dem Fensterbrett & Co. können je nach Pflanzenbaby dennoch variieren. Wichtig ist auch, dass sie nicht direkt über einem Heizkörper platziert werden, um einem raschen Austrocknen entgegen zu wirken. 

Gießen:
Statt gießen heißt hier die Devise – Pflänzchen tauchen, damit der komplette "Ballen" durchnässt wird. Beim Gießen fließt das Nass sonst einfach ab. Besonders gut geeignet ist Regenwasser zur Bewässerung. Aufgrund der geringen Topfgröße muss häufiger "bewässert" werden.

Düngen: Auch die Kleinsten der Kleinen benötigen alle 2 Wochen einen Dünger. Dieser sollte niedrig dosiert werden. Auch Düngestäbchen eignen sich für die Versorgung der u. a. Zimmerpflanzen. 

Umtopfen: Je nach Pflanzengattung wachsen die Minis rasch oder gemächlich aus ihrem Töpfchen raus. Sie können dann in passende Erde in größere Töpfe umgetopft werden und sich weiter entwickeln – zu prächtigen Großen.

Wussten Sie schon? Die Pflanzenbabys eignen sich auch perfekt für Pflanzkombinationen z. B. in einer Blumenschale. Wie auch bei den Großen können hängende, niedrig wachsende oder höher wachsende Pflanzen vergesellschaftet werden. Wichtig sind die ähnlichen bzw. gleichen Ansprüche der kleinen Nachbarn bzgl. des Standorts im Haus und Garten.

Inspirationsrunde für Zuhause


In guter Gesellschaft – pflegeleichte Grün- & Blühpflanzen

Große Geschwister zur Gestaltung

Wussten Sie schon? Künstliche Minis wirken ebenfalls dekorativ und können vor allem in dunklen Ecken oder dunklen Räumen ein wahrer Eyecatcher sein. Ganz ohne grünen Daumen präsentieren sie sich besonders pflegeleicht von ihrer blühenden oder grünen Seite. 
Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.