Veilchen

Veilchen

Veilchen - Klassiker unter den Frühlingsblumen

Erste warme Sonnenstrahlen, früh morgendliches Vogelgezwitscher und ein Gartenbeet voller bunter Blütengesichter. Violen, auch Veilchen genannt, sind klassische Frühlingsblumen auf die wir in keinem Jahr verzichten wollen. Hornveilchen erfreuen uns mit einer schier unglaublichen Fülle zarter Blütenköpfe, während die Schwester das Stiefmütterchen uns ihre großen, stabilen Blütenköpfe entgegenstreckt. Die freundlichen Gesichter beider Veilchen Arten zaubern jedem Betrachter ein Lächeln ins Gesicht. Eins haben die beiden Violen Arten jedoch gemeinsam – es gibt sie in einer schier unglaublichen Farbpalette und in den verschiedensten Schattierungen – von ein- über zwei- und mehrfarbig. Hätte der Frühling ein Gesicht, dann sehe es sicher so aus wie die niedlichen gezeichneten Blüten der Veilchen.

 


Pflegetipps für Veilchen

Seit über 300 Jahren schätzen wir Veilchen als zauberhafte Frühlingsboten. Das hat sicher auch seinen Grund, denn Stiefmütterchen und Hornveilchen sind nicht nur besonders hübsch, sie sind auch überaus pflegeleicht und gedeihen in fast allen Arten von Gartenböden. Sie platzieren sich gerne an einem sonnigen Standort, blühen aber nicht weniger unermüdlich an halbschattigen Plätzen. Einen kräftigen Wuchs fördert man mit einer monatlichen Düngerzugabe. Die Blütezeit lässt sich verlängern, indem man verblühte Blütenstände regelmäßig entfernt. Einige Veilchen-Sorten sind gut winterhart und stehen auch nach frostigen Wintern wieder in voller Blüte.

 

 

In Kombination oder Solo – Veilchen machen immer eine gute Figur

Schon eine bepflanzte Schale mit bunten Hornveilchen oder Stiefmütterchen bringt gute Laune nach Hause. Doch Veilchen lassen sich nicht nur mit einjährigen Frühlingspflanzen gut kombinieren. Veilchen scheuen keine Konkurrenz, da jede Frühlingsblume seinen eigenen Reiz hat und erst wenn sie zusammen um die Wette leuchten kommt Frühling in den Garten. Gerne kann man Stiefmütterchen unter frühblühende Gehölze, wie der Magnolie oder Forsythie pflanzen. Und welch schönen Anblick bieten Hornveilchen nur mit Frühjahrsstauden wie der Schlüsselblume oder zwischen dem Blaukissen. Allseits bekannt sind Veilchen auch als Herbstbepflanzung auf Gräbern, denn Violen sind robust und bleiben bis weit ins Frühjahr attraktiv.

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.

Bitte aktualisieren Sie Ihre Browserversion um diesen Shop im vollen Funktionsumfang und hoher Benutzerfreundlichkeit nutzen zu können.

Bitte aktivieren Sie Javascript um diesen Shop im vollen Funktionsumfang nutzen zu können.