Rucola-Risotto mit Feigen und Grana

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 l Gemüsefond
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Schale einer Bio-Zitrone
  • 100 ml Weißwein
  • 100 g Rucola
  • 15 g geriebener Grana (Parmesan)
  • 2 gewürfelte Schalotten
  • Feigenspalten


Zubereitung:


1. Schritt:
Den Gemüsefond erhitzen. Die gewürfelten Schalotten in Butter und Olivenöl in einem Topf anbraten.

2. Schritt:
Dann die Zitronen-Schale hinzufügen und mit dem Weißwein ablöschen. Immer wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen wurde, einen Schöpfer Fond dazugeben.

3. Schritt:
So lange bei kleiner Hitze rühren, bis der Reis gar, aber noch bissfest ist. Den Rucola und den geriebenen Grana unterheben. 

4. Schritt:
Das Risotto mit frischem Rucola, Feigenspalten und Granahobeln in Tellern anrichten. Zum Schluss noch ein wenig Olivenöl darüber geben.
Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mailadresse.