Alle unsere Märkte sind für Sie geöffnet! Alle aktuellen Informationen finden Sie hier.

Nussroulade mit Kaffeefüllung

Zutaten:

Bisquitteig:
  • 3 Eier
  • 2 EL warmes Wasser
  • 90 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 100 g Mehl
  • 25 g Nüsse gemahlen (z.B Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse...)
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 50 g gehackte Nüsse (z.B. Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse...)

Füllung:
  • 400 g Schlagsahne
  • 2 EL Instantkaffee
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 3 EL Zucker

Topping:
  • Etwas Kakao zum Bestreuen
  • Frische Minze als Garnitur

Zubereitung:

1. Schritt:
Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

2. Schritt:
Die Eier trennen. Das Eiweiß mit dem Salz anschlagen, den Zucker und Vanillezucker zugeben und steif schlagen. Das Eigelb und Wasser kurz unterrühren. 

3. Schritt:
Das Mehl mit Backpulver sieben, die Nüsse untermischen und vorsichtig unter die Eimasse heben. 

4. Schritt:
Die Masse auf ein Backblech (mit Backpapier ausgelegt) streichen, die gehackten Nüsse darauf streuen und ca. 12-15 Minuten backen. 

5. Schritt:
Nach dem Backen die Roulade auf ein gezuckertes Handtuch stürzen. Das Backpapier abziehen und die Roulade mit dem Handtuch einrollen und auskühlen lassen.

6. Schritt:
Für die Füllung den Instantkaffee in etwas warmen Wasser auflösen. 

7. Schritt:
3 EL Sahne mit Kaffeemischung verrühren (angleichen) und diese Masse unter die restliche Sahne führen. 

8. Schritt:
Die Roulade vorsichtig ausrollen und die Sahne darauf streichen. Die Rolle aufrollen und ca. 1 Std. kalt stellen. Vor dem Servieren die Roulade evtl. mit Kakao abstauben.  
Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mailadresse.