Hundetag-1022
*Online gültig bis 11.10.2022 auf das Hunde-Sortiment. Aktionscode im Warenkorb eingeben. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Informationen zur Datenverarbeitung

Mit diesen Informationen möchten wir Sie anhand der Vorgaben aus Artikel 13 DSGVO darüber informieren, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und welche Rechte Sie haben.

  1. Bezeichnung der Verarbeitungstätigkeit
    Diese Datenschutzinformationen erfolgen im Zusammenhang mit Ihrer Anmeldung zu unserem Dehner-Newsletter. Wir benötigen die Daten, um den Newsletter persönlich an Sie gerichtet versenden zu können. Im Rahmen Ihrer Einwilligung müssen Sie die personenbezogenen Daten bereitstellen, die für den Versand des Newsletters erforderlich sind.

  2. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
    Dehner Gartencenter GmbH & Co. KG, Donauwörther Straße 3-5, 86641 Rain, Deutschland Tel. +49 (9090) 789 789, Fax +49 (9090) 77 77 70, E-Mail service@dehner.de

  3. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten der Dehner-Gruppe
    Dehner Holding GmbH & Co. KG, Datenschutz, Donauwörther Straße 3-5, 86641 Rain, Deutschland,
    E-Mail datenschutz@dehner.de

  4. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
    Ihre Daten werden erhoben, um Sie per elektronischem Newsletter über Neuigkeiten in unserem Unternehmen und zu neuen Produkten, Angeboten und Aktionen zu informieren bzw. diese zu bewerben. Ihre Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO verarbeitet.

  5. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
    Innerhalb der Dehner-Gruppe werden Ihre Daten an die Dehner Holding GmbH & Co. KG übermittelt. Unsere IT- und Service-Partner für Web-Content-Management, digitalen Handel und digitales Marketing haben ebenfalls Zugriff auf die Daten, um die Newsletter für Sie vorbereiten und an Sie versenden zu können.

  6. Dauer der Speicherung der personenbezogenen Daten
    Ihre Daten werden so lange zu oben genanntem Zweck gespeichert, solange Sie die erteilte Einwilligung nicht widerrufen.

  7. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling
    Eine automatisierte Entscheidungsfindung besteht nicht.

  8. Betroffenenrechte
    In Bezug auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben Sie unter den im Gesetz genannten Voraussetzungen unter anderem folgende Rechte. Zur Ausübung der Rechte wenden Sie sich bitte an den oben genannten Verantwortlichen oder den Datenschutzbeauftragten. Ihre Einwilligung zum Newsletter können Sie auch über den Abmeldelink am Ende jedes Newsletters direkt widerrufen.
    • Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten gemäß Art. 15 DSGVO
    • Recht auf Berichtigung Ihrer Daten gemäß Art. 16 DSGVO
    • Recht auf Löschung Ihrer Daten gemäß Art. 17 DSGVO.
    • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 18 DSGVO
    • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
    • Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO
    • Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27, 91522 Ansbach, Deutschland
    • Recht auf Widerruf bei Einwilligung gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Soweit Sie in die Verarbeitung Ihrer Daten durch eine entsprechende Erklärung eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt, das heißt, dass der Widerruf erst für die Zukunft wirkt.
Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.