Neefepark Chemnitz: Dehner eröffnet weiteres Garten-Center in Sachsen

Dehner Chemnitz Neefepark

Nach einer etwa fünfmonatigen Umbauphase eröffnet Europas größte Garten-Center-Gruppe Dehner im Neefepark Chemnitz heute den achten Markt in Sachsen. Auf rund 4.300 Quadratmetern erwartet Kunden im ehemaligen Klee-Gartenmarkt im Süden der Stadt das Dehner Qualitätssortiment rund um Haus, Garten und Heimtier.

Das neue Garten-Center ist mit seiner günstigen Anbindung an die A72 und B173 eine ideale Standortergänzung zum bestehenden Markt im Norden von Chemnitz. „Auch in diesem Jahr treiben wir unseren Expansionskurs in den östlichen Bundesländern konsequent voran. Chemnitz Neefepark ist ein attraktiver Einzelhandelsstandort in der Region, an dem wir unseren Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis bieten“, so Bernhard Hönig, Chief Operating Officer Dehner.

Im August letzten Jahres hatte das bayerische Familienunternehmen aus Rain am Lech die leerstehenden Verkaufsflächen im Neefepark übernommen. Nach Renovierungen und Reparaturarbeiten an Sanitäranlagen und Heizung entspricht der eröffnete Gartenmarkt nun modernsten Dehner-Standards. Technisch wurde ebenfalls aufgerüstet: Neben kostenlosem WLAN, das allen Kunden zur Verfügung steht, vernetzt Dehner auch an diesem Standort stationären und Online-Handel. An digitalen Info- und Bestellterminals finden Kunden Informationen zum gesamten Sortiment am Standort und weitere Artikel zur Online-Bestellung. Mit wenigen Klicks können die Wunschprodukte noch im Markt bestellt und bis vor die Türe geliefert werden. Alternativ besteht die Option,  Pflanzen, Garten- und Heimtierartikel auch ganz einfach online zu bestellen. Zur fachkundigen Beratung vor Ort stehen über 30 Mitarbeiter um Marktleiter Rico Miski bereit. „Neben modernen Einkaufsoptionen wie Online-Versand oder Infoterminalslegen wir großen Wert auf Top-Service und kompetente Beratung im Garten-Center “, so Frank Böing, Chief Sales Officer Dehner. 

Die aktuelle Produktpalette beinhaltet das gesamte Grünangebot: Bunte Frühjahrsblüher, üppige Topfpflanzen und prächtige Zierpflanzen für drinnen und draußen. Auch Saatgut sowie Gemüse- und Obstpflanzen in Premiumqualität sorgen im Sommer für reiche Ernte. In speziellen Themenwelten für Outdoor-Möbel und Grills bleiben keine Wünsche offen. Neben Gartenliebhabern kommen vor allem auch Heimtierfreunde in der neuen Einkaufserlebniswelt ganz auf ihre Kosten: In der etwa 700 Quadratmeter großen Zoo-Abteilung finden sie zusätzlich zum klassischen Angebot für Vögel und Zierfische auch eine große Auswahl vielfältiger Bedarfsprodukte für Hund und Katze. Bei den Produkten setzt Dehner neben bekannten Marken auch auf hochwertige Eigenmarken, die das Unternehmen seit über 70 Jahren selbst produziert.

Dehner Gartencenter GmbH & Co. KG, Im Neefepark 4, 09116 Chemnitz 

Öffnungszeiten:

  • 8. bis 10. März 2018: 8-20 Uhr
  • danach: Montag bis Samstag 9-20 Uhr

Weitere Informationen unter www.dehner.de

Hinweis für Bildredaktionen: Pressebilder zum Download unter (Link gültig bis 22.03.2018): http://bit.ly/NEÖDehnerChemnitz (Foto: Daniela Schleich) 

  • Bild 1-6: Impressionen des Dehner Garten-Centers Chemnitz
  • Bild 7: Rico Miski (Marktleiter Dehner Chemnitz)
  • Bild 8: Schlüsselübergabe (v.l.n.r.): Georg Weber (Chief Executive Officer Dehner), Rico Miski (Marktleiter Dehner Chemnitz), Frank Böing (Chief Sales Officer Dehner)
  • Bild 9: Schlüsselübergabe (v.l.n.r.): Björn Poy (Projektleiter Deutschland Süd Expansion, Immobilien und Projektentwicklung Dehner), Michael Schmidt (Regionsleiter Dehner), Rico Miski (Marktleiter Dehner Chemnitz), Georg Weber (Chief Executive Officer Dehner), Frank Böing (Chief Sales Officer Dehner)
     

Dehner

Das Familienunternehmen Dehner ist eine europaweit tätige Unternehmensgruppe mit Sitz im bayerischen Rain am Lech. 1947 als Zwei-Personen-Betrieb gegründet, ist Dehner heute der führende Cross-Channel-Händler der grünen Branche mit 5.500 Mitarbeitern. Ein zentraler Unternehmensbereich unter dem Dach der Dehner Holding sind die Dehner Gartencenter – Europas größte Garten-Center-Gruppe mit 125 Garten-Centern sowie Online-Shops in Deutschland und Österreich. Zu den weiteren Gesellschaften zählen degro (Großhandel für Garten- und Heimtierprodukte), Dehner AGRAR (Landwirtschaft) und die Dehner Logistik. Der Konzern ist nach wie vor familiengeführt. Diese Kontinuität schlägt sich auch in der Firmenphilosophie nieder: Unternehmerisch orientiert an den Bedürfnissen der Zeit bei höchsten Qualitätsstandards. Nachhaltig als verantwortungsbewusstes Unternehmen, das Wert auf hohe ökologische Standards legt. Weitere Informationen unter www.dehner.de und www.dehner.at.

 

Pressekontakt:

dot.communications
Claudia von Junker und Bigato
Telefon +49 (89) – 530 797 16
c.junker(at)dot-communications.de