Schwarzer Holunder

Art. Nr. 7467574
8.99 € inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
4 PAYBACK Punkte sammeln
  • Leider nicht lieferbar

    Wir verwenden hochwertige und stabile Verpackungen und liefern immer auf die für Sie günstigste Art und Weise.

    Bestell- und Versandkosteninformationen
  • Verfügbarkeit im Markt prüfen
    Meinen Markt wechseln

    Geben Sie hier Ihre PLZ oder Ort ein und erhalten Sie eine Übersicht aller Märkte in Ihrer Nähe, in denen das Produkt verfügbar ist.

    Bestell- und Versandkosteninformationen
    • Bitte Markt auswählen
    • Öffnungszeiten - -
    • Adresse D - 99999 Bitte Markt auswählen
    • Telefon: Anzeige bei Marktauswahl Fax: Anzeige bei Marktauswahl
Bestell- und Versandkosteninformationen
Abholung im Markt Ihre Produkte können Sie vier Stunden nach Bestellung in Ihrem Markt abholen. Die Abholung im Markt ist kostenfrei, ausgenommen Pflanzen- und Speditionslieferungen. Sollte ein Produkt dennoch vergriffen sein, liefern wir Ihnen dieses natürlich innerhalb der angegebenen Lieferzeit in Ihren Markt.
Bestell- und Versandkosteninformationen
Schnelle Lieferung - Dehner Express

Die schnelle Lieferung erfolgt frisch aus unseren Dehner Märkten. Je nach Bestellzeitpunkt und Region/Lieferadresse noch am gleichen Werktag inklusive Wunschzeitangabe. Wählen Sie Termin und Uhrzeit bei der Auswahl der Liefermöglichkeiten im Bestellprozess.

Service-Gebühr für schnelle Lieferung
29,00 €
DHL Wunschlieferzeit

Bei den meisten Bestellungen, die per DHL-Paket versendet werden, ist die Lieferung zum Wunschzeitraum möglich. Diesen können Sie bei den Liefermöglichkeiten im Bestellprozess wählen.

Service-Gebühr für Wunschzeit Lieferung
4,95 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 50,00 € Bestellwert
1,95 € bei Brief-Versand 5,95 € bei Standard DHL Paketen 9,90 € bei Sperrgut-Paketen
ab 50,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,90 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,90 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,95 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 50,00 € Bestellwert
1,95 € bei Brief-Versand 5,95 € bei Standard DHL Paketen 9,90 € bei Sperrgut-Paketen
ab 50,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,90 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,90 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,95 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 50,00 € Bestellwert
1,95 € bei Brief-Versand 5,95 € bei Standard DHL Paketen 9,90 € bei Sperrgut-Paketen
ab 50,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,90 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,90 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,95 €
Abholung im Markt Ihre Produkte können Sie vier Stunden nach Bestellung in Ihrem Markt abholen. Die Abholung im Markt ist kostenfrei, ausgenommen Pflanzen- und Speditionslieferungen. Sollte ein Produkt dennoch vergriffen sein, liefern wir Ihnen dieses natürlich innerhalb der angegebenen Lieferzeit in Ihren Markt.
Schnelle Lieferung - Dehner Express

Die schnelle Lieferung erfolgt frisch aus unseren Dehner Märkten. Je nach Bestellzeitpunkt und Region/Lieferadresse noch am gleichen Werktag inklusive Wunschzeitangabe. Wählen Sie Termin und Uhrzeit bei der Auswahl der Liefermöglichkeiten im Bestellprozess.

Service-Gebühr für schnelle Lieferung
29,00 €
DHL Wunschlieferzeit

Bei den meisten Bestellungen, die per DHL-Paket versendet werden, ist die Lieferung zum Wunschzeitraum möglich. Diesen können Sie bei den Liefermöglichkeiten im Bestellprozess wählen.

Service-Gebühr für Wunschzeit Lieferung
4,95 €
Produktverfügbarkeit
Die Bestände werden in Ihrem Dehner Markt mehrmals täglich aktualisiert.
Schwarzer Holunder
Schwarzer Holunder
  • Großstrauch mit weißen, duftenden Blütendolden im Juni/Juli
  • Sehr vitaminreiche, schwarzviolette Beeren im Spätsommer
  • Können zu leckerem Saft und Gelee verarbeitet werden
  • Die Beeren sind auch bei der heimischen Vogelwelt sehr beliebt
  • Anspruchsloses Wildgehölz, frosthart, wird 3-7 m hoch
Produktbeschreibung

Schwarzer Holunder

Leckerbissen in Hülle & Fülle für große & kleine Genießer -
ein Schwarzer Holunder sollte in jedem Garten stehen!

Sambucus nigra

Ein Hollerbusch war früher in nahezu jedem Garten vertreten, wie viele Wildobstgehölze wurde er aber vielfach durch kleinere Gehölze und Ziersträucher ersetzt. In den letzten Jahren aber rückt der Großstrauch wieder ins Blickfeld und das ist gut. Denn kaum einem anderen Strauch gelingt es, sowohl zweibeinige Gourmets wie auch Vögel und Insekten gleichermaßen zu begeistern. Im Frühling schmückt er sich mit prächtigen weißen Schirmrispen, die mit ihrem Duft unzählige Insekten anlocken und aus denen Sie gesunden Holunderblütentee oder leckeren Sirup zubereiten können. Im Herbst hängen schwarzviolette Beeren in dichten Büscheln am Strauch und diese Leckerbissen müssen Sie sich mit den Vögeln teilen. Aber wenn Sie hören, dass nützliche Insektenfresser wie Mönchsgrasmücke und Grauschnäpper so begeistert von den Beeren sind, dass sie ihre Nahrung für kurze Zeit komplett auf die kalorienreichen Fliederbeeren umstellen, wird Ihnen das Teilen nicht schwerfallen. Zum Ausklang der Saison färbt ein Schwarzer Holunder sein Blattkleid goldgelb, bevor er sich in den Winterschlaf verabschiedet. Und wann ernten Sie von Ihrem eigenen Holunderbusch?

So anspruchslos, wie Sie es von einem
heimischen Wildgehölz erwarten dürfen

Ein Schwarzer Holunder wächst am besten an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. An den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche, lehmige und stickstoffreiche Böden scheint er aber besonders zu mögen. Der schnellwachsende Strauch ist gut frosthart und wurde er beim Einpflanzen gut gewässert, wird er prächtig gedeihen.

Tipps für eine reiche Ernte, viele Jahre lang

Damit Sie einen blüten- und fruchtreichen Holunderbusch haben, sollten Sie ihn regelmäßig schneiden. Und zwar gleich nach der Ernte die abgeernteten Triebe, da ein Schwarzer Holunder immer nur an jungen Trieben blüht und Früchte trägt. Je älter der Strauch wird, umso eher empfiehlt sich auch ein vorsichtiges Auslichten, damit er nicht unnötig Kraft in Zweige steckt, die ohnehin nicht mehr tragen.

Ziergehölze

Die pure Vielfalt

Produktinformationen
Maße
Topfvolumen 2 l
Liefergröße 40 - 60 cm
Wuchshöhe 300 - 700 cm
Merkmale
Farbe Weiß
Blütezeit Mai, Juni, Juli
Duft duftend
Wuchsform Strauch
Besonderheiten Insektenfreundlich, Blütenschmuck, Fruchtschmuck, Herbstfärbung, Vogelnährgehölz
Pflege
Standort hell, sonnig, halbschattig
Bodenbeschaffenheit nährstoffreich, kalkhaltig
Winterhart frosthart
Pflanzzeit ganzjährig
Sonstiges
Marke Dehner Natura
Lebenszyklus mehrjährig
Hinweis zur Pflanzenbestellung

Jede Pflanze ist ein Unikat! Naturbedingt entwickeln sich Pflanzen individuell. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Pflanzen in Farbe, Form, Größe und Aussehen von den Abbildungen unterscheiden können. Unser Anspruch an unsere Pflanzen entspricht höchster Dehner-Qualität.

Je nach Jahreszeit befinden sich unsere Pflanzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Hinweise zur Blüte- oder Reifezeit finden Sie in unseren Produktinformationen. Demnach können sommergrüne Pflanzen auch unbelaubt oder knospig versandt werden. Auch Blüten oder Früchte tragen diese Pflanzen nur in einem bestimmten Zeitraum.

Schwarzer Holunder
Bewertungen & FAQ
Artikel bewerten und gewinnen! Jetzt mitmachen
Gesamtbewertung
(0) Bewertungen
Bewertung abgeben

Bitte füllen Sie die Felder unten aus, wir bedanken uns für Ihre Bewertung!

* Pflichtfelder
Dehner Natura

Ganzjährig gutes Futter für Gartentiere bietet unser umfangreiches Natura-Sortiment aus Körnern, Saaten, Früchten, Nüssen und verschiendenen Futterhäusern. Eine ausgewogene Ernährung frei von Zusatzstoffen - für Wildvögel, Igel & Eichhörnchen.

Das überzeugt:
  • Köstliche, erlesene Rundumversorgung Ihrer Gartentiere
  • Alles für Wildvögel, Insekten, Eichhörnchen & Igel
  • Abgestimmt auf die verschiedenen Vorlieben
  • Hergestellt aus erstklassigen Rohstoffen
  • Vögel füttern rund ums Jahr - aus Liebe zur Natur
Zu den Produkten
Maße
Topfvolumen 2 l
Liefergröße 40 - 60 cm
Wuchshöhe 300 - 700 cm
Merkmale
Farbe Weiß
Blütezeit Mai, Juni, Juli
Duft duftend
Wuchsform Strauch
Besonderheiten Insektenfreundlich, Blütenschmuck, Fruchtschmuck, Herbstfärbung, Vogelnährgehölz
Pflege
Standort hell, sonnig, halbschattig
Bodenbeschaffenheit nährstoffreich, kalkhaltig
Winterhart frosthart
Pflanzzeit ganzjährig
Sonstiges
Marke Dehner Natura
Lebenszyklus mehrjährig
Hinweis zur Pflanzenbestellung

Jede Pflanze ist ein Unikat! Naturbedingt entwickeln sich Pflanzen individuell. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Pflanzen in Farbe, Form, Größe und Aussehen von den Abbildungen unterscheiden können. Unser Anspruch an unsere Pflanzen entspricht höchster Dehner-Qualität.

Je nach Jahreszeit befinden sich unsere Pflanzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Hinweise zur Blüte- oder Reifezeit finden Sie in unseren Produktinformationen. Demnach können sommergrüne Pflanzen auch unbelaubt oder knospig versandt werden. Auch Blüten oder Früchte tragen diese Pflanzen nur in einem bestimmten Zeitraum.

Schwarzer Holunder

Leckerbissen in Hülle & Fülle für große & kleine Genießer -
ein Schwarzer Holunder sollte in jedem Garten stehen!

Sambucus nigra

Ein Hollerbusch war früher in nahezu jedem Garten vertreten, wie viele Wildobstgehölze wurde er aber vielfach durch kleinere Gehölze und Ziersträucher ersetzt. In den letzten Jahren aber rückt der Großstrauch wieder ins Blickfeld und das ist gut. Denn kaum einem anderen Strauch gelingt es, sowohl zweibeinige Gourmets wie auch Vögel und Insekten gleichermaßen zu begeistern. Im Frühling schmückt er sich mit prächtigen weißen Schirmrispen, die mit ihrem Duft unzählige Insekten anlocken und aus denen Sie gesunden Holunderblütentee oder leckeren Sirup zubereiten können. Im Herbst hängen schwarzviolette Beeren in dichten Büscheln am Strauch und diese Leckerbissen müssen Sie sich mit den Vögeln teilen. Aber wenn Sie hören, dass nützliche Insektenfresser wie Mönchsgrasmücke und Grauschnäpper so begeistert von den Beeren sind, dass sie ihre Nahrung für kurze Zeit komplett auf die kalorienreichen Fliederbeeren umstellen, wird Ihnen das Teilen nicht schwerfallen. Zum Ausklang der Saison färbt ein Schwarzer Holunder sein Blattkleid goldgelb, bevor er sich in den Winterschlaf verabschiedet. Und wann ernten Sie von Ihrem eigenen Holunderbusch?

So anspruchslos, wie Sie es von einem
heimischen Wildgehölz erwarten dürfen

Ein Schwarzer Holunder wächst am besten an einem sonnigen bis halbschattigen Standort. An den Boden stellt er keine besonderen Ansprüche, lehmige und stickstoffreiche Böden scheint er aber besonders zu mögen. Der schnellwachsende Strauch ist gut frosthart und wurde er beim Einpflanzen gut gewässert, wird er prächtig gedeihen.

Tipps für eine reiche Ernte, viele Jahre lang

Damit Sie einen blüten- und fruchtreichen Holunderbusch haben, sollten Sie ihn regelmäßig schneiden. Und zwar gleich nach der Ernte die abgeernteten Triebe, da ein Schwarzer Holunder immer nur an jungen Trieben blüht und Früchte trägt. Je älter der Strauch wird, umso eher empfiehlt sich auch ein vorsichtiges Auslichten, damit er nicht unnötig Kraft in Zweige steckt, die ohnehin nicht mehr tragen.

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mailadresse.