Garten-223
10 % Frühbucherrabatt beim Kauf von Gartenmöbeln*
*Gültig bis 14.02.23. Auch auf bereits reduzierte Artikel. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Kabschia-Steinbrech

Art. Nr. 8009938
je 3.99 € inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
1 PAYBACK Punkte sammeln
Bestell- und Versandkosteninformationen
Abholung im Markt Ihre Produkte können Sie vier Stunden nach Bestellung in Ihrem Markt abholen. Die Abholung im Markt ist kostenfrei, ausgenommen Pflanzen- und Speditionslieferungen. Sollte ein Produkt dennoch vergriffen sein, liefern wir Ihnen dieses natürlich innerhalb der angegebenen Lieferzeit in Ihren Markt.
Bestell- und Versandkosteninformationen
DHL Wunschlieferzeit

Lieferung zum Wunschzeitraum möglich, den Wunschzeitraum können Sie im Checkout bestimmen. Bei Bestellungen, die mit DHL Wunschlieferzeit geliefert werden, wird eine zusätzlichen Service-Gebühr brechnet.

Service-Gebühr für Wunschzeit Lieferung
4,95 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 75,00 € Bestellwert
2,99 € bei Brief-Versand 5,99 € bei Standard Paketen 9,99 € bei Sperrgut-Paketen
ab 75,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,99 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,99 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,99 €
Sperrgut bei Pflanzenversand
19,99 €
Speditionsversand
49,99 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 75,00 € Bestellwert
2,99 € bei Brief-Versand 5,99 € bei Standard Paketen 9,99 € bei Sperrgut-Paketen
ab 75,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,99 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,99 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,99 €
Sperrgut bei Pflanzenversand
19,99 €
Speditionsversand
49,99 €
Bestell- und Versandkosteninformationen

Lieferungen sind innerhalb Deutschlands möglich. Tatsächliche Versandkosten werden auf der Produktdetailseite und im Warenkorb angezeigt und immer auf die für Sie günstigste Art berechnet.

Paket- und Briefversand
unter 75,00 € Bestellwert
2,99 € bei Brief-Versand 5,99 € bei Standard Paketen 9,99 € bei Sperrgut-Paketen
ab 75,00 € Bestellwert
versandkostenfrei, ausgenommen Pflanzen (siehe unten)
Speditionsversand

Schwere Produkte werden von einer Spedition geliefert. Zum Service gehört, dass der Spediteur Sie vor der Zustellung kontaktiert, um einen passenden Anliefertermin zu vereinbaren. Lieferung erfolgt frei Bordsteinkante.

Kleinvolumige, leichtere Produkte
19,99 €
Großvolumige, schwere Produkte
49,99 €
Pflanzenversand

Versandkosten für Pflanzen werden unabhängig vom Bestellwert berechnet. Enthält der Warenkorb weitere Produkte, gilt der höchste relevante Versandkosten-Satz.

Paket
7,99 €
Sperrgut bei Pflanzenversand
19,99 €
Speditionsversand
49,99 €
Abholung im Markt Ihre Produkte können Sie vier Stunden nach Bestellung in Ihrem Markt abholen. Die Abholung im Markt ist kostenfrei, ausgenommen Pflanzen- und Speditionslieferungen. Sollte ein Produkt dennoch vergriffen sein, liefern wir Ihnen dieses natürlich innerhalb der angegebenen Lieferzeit in Ihren Markt.
Produktverfügbarkeit
Die Bestände werden in Ihrem Dehner Markt mehrmals täglich aktualisiert. Bei 1 Stück kann es sich um ein Ausstellungsstück handeln. Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Ihren Dehner Markt.
Kabschia-Steinbrech
Kabschia-Steinbrech
  • Tolle, unkomplizierte Polsterstaude
  • Für Steingartenanlagen und Mauerfugen
  • Bildet kompakte Rosetten
  • Hübsche, kleine Blüten im Frühling
  • Winterhart
Produktbeschreibung

Kabschia-Steinbrech

Uriger Vorfrühlingsblüher im Steingarten-Beet

Saxifraga kabschia

Ursprünglich sind sie im Gebirge zu Hause, wo sie bevorzugt in Felspalten wachsen und den Eindruck erwecken, als würden sie den Fels ‘aufbrechen‘. Aber natürlich nutzen sie nur die vorhandenen Lücken, um sich dort niederzulassen. Steinbrechgewächse bilden eine vielgestaltige Gattung, unter denen der Kabschia-Steinbrech als der Vorfrühlings-Steinbrech gilt. Er bildet flache Polster aus kleinen, dicht beieinander stehenden Rosetten, auf denen der üppige Blütenflor aus zierlichen Blütensternen erscheint. Das Farbspektrum der Steinbrech-Blüten reicht von Weiß über Gelb bis hin zu Rosa und Rot. Nur blaue Blüten sucht man beim Kabschia-Steinbrech vergebens. Gerade bei den Steinbrech-Gewächsen kann man den ewigen Kreislauf des Werdens und Sterbens gut beobachten. Denn wenn die Blüten verwelken, sterben auch die Rosetten, aus denen sie entstanden sind. Zeitgleich bilden sich aber neue Tochterrosetten, so dass sich die Lücke schnell schließt und die verrottenden Pflanzenteile zu Humus werden.

Standortansprüche und Pflege für den Kabschia-Steinbrech

Steinbrech-Gewächse sind anspruchslos und einfach zu kultivieren, wenn man ein paar Dinge beachtet. So möchte ein Kabschia-Steinbrech auf keinen Fall einen vollsonnigen und trockenheißen Standort. Besser gedeiht er auf absonnigen Gartenplätzen sowie auf nach Norden ausgerichteten Beeten. In der Regel ist der Steinbrech auch mit normalem Gartenboden zufrieden. Sollte dieser zu fest sein, mischen Sie etwas Quarzsand unter die Erde. Es empfiehlt sich, die Steinbreche wie am Naturstandort mit Steinen zu kombinieren. Gerne wachsen die aparten Schönheiten in Trockenmauerspalten, sie besiedeln aber auch problemlos Naturstein- und sogar Beton-Kübel.

Ideal für Stein- und alpine Gärten

Besonders stimmig wirkt ein solches Beet, wenn dort mehrere Gebirgsstauden kombiniert werden. Eröffnet der Steinbrech im Vorfrühling die Blühsaison, so folgt im April der Moos-Steinbrech mit verschiedenen, schönen Blütenfarben. Ab Mai stimmt das Berg-Sandkraut mit seinen dichten, weißen Blütenpolstern ein, gefolgt von der Grasnelke, die ihre pinkfarbenen Blüten stolz bis in den Juli präsentiert. Abgerundet wird das Arrangement aus Kabschia-Steinbrech und Co mit Hauswurzen, die mit ihren skurrilen Blattrosetten perfekt zum alpinen Flair passen.

Steingarten

Modern & pflegeleicht

Produktinformationen
Maße
Topfgröße 9,5 cm
Liefergröße ca. 20-30 cm
Wuchshöhe ca. 10-20 cm
Merkmale
Farbe Gelb, Zartrosa, Pink, Weiß
Blütezeit April, Mai
Besonderheiten wintergrün
Pflege
Standort halbschattig
Bodenbeschaffenheit kalkhaltig, durchlässig, humos, Staunässe vermeiden
Winterhart Ja
Pflanzzeit Frühjahr, Sommer, Herbst
Sonstiges
Lebenszyklus mehrjährig
Hinweis zur Pflanzenbestellung

Jede Pflanze ist ein Unikat! Naturbedingt entwickeln sich Pflanzen individuell. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Pflanzen in Farbe, Form, Größe und Aussehen von den Abbildungen unterscheiden können. Unser Anspruch an unsere Pflanzen entspricht höchster Dehner-Qualität.

Die Liefergröße wird bei unseren Zimmerpflanzen von der Unterseite des Topfes bis zur Oberseite der Pflanze gemessen. Bei unseren Gartenpflanzen entspricht die Liefergröße der Pflanzenhöhe ohne Topf.

Je nach Jahreszeit befinden sich unsere Pflanzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Hinweise zur Blüte- oder Reifezeit finden Sie in unseren Produktinformationen. Demnach können sommergrüne Pflanzen auch unbelaubt oder knospig versandt werden. Auch Blüten oder Früchte tragen diese Pflanzen nur in einem bestimmten Zeitraum.

Kabschia-Steinbrech
Bewertungen & FAQ
Artikel bewerten und gewinnen! Jetzt mitmachen
Gesamtbewertung
(0) Bewertungen
Bewertung abgeben

Bitte füllen Sie die Felder unten aus, wir bedanken uns für Ihre Bewertung!

* Pflichtfelder
Maße
Topfgröße 9,5 cm
Liefergröße ca. 20-30 cm
Wuchshöhe ca. 10-20 cm
Merkmale
Farbe Gelb, Zartrosa, Pink, Weiß
Blütezeit April, Mai
Besonderheiten wintergrün
Pflege
Standort halbschattig
Bodenbeschaffenheit kalkhaltig, durchlässig, humos, Staunässe vermeiden
Winterhart Ja
Pflanzzeit Frühjahr, Sommer, Herbst
Sonstiges
Lebenszyklus mehrjährig
Hinweis zur Pflanzenbestellung

Jede Pflanze ist ein Unikat! Naturbedingt entwickeln sich Pflanzen individuell. Bitte beachten Sie, dass sich unsere Pflanzen in Farbe, Form, Größe und Aussehen von den Abbildungen unterscheiden können. Unser Anspruch an unsere Pflanzen entspricht höchster Dehner-Qualität.

Die Liefergröße wird bei unseren Zimmerpflanzen von der Unterseite des Topfes bis zur Oberseite der Pflanze gemessen. Bei unseren Gartenpflanzen entspricht die Liefergröße der Pflanzenhöhe ohne Topf.

Je nach Jahreszeit befinden sich unsere Pflanzen in unterschiedlichen Entwicklungsstadien. Hinweise zur Blüte- oder Reifezeit finden Sie in unseren Produktinformationen. Demnach können sommergrüne Pflanzen auch unbelaubt oder knospig versandt werden. Auch Blüten oder Früchte tragen diese Pflanzen nur in einem bestimmten Zeitraum.

Kabschia-Steinbrech

Uriger Vorfrühlingsblüher im Steingarten-Beet

Saxifraga kabschia

Ursprünglich sind sie im Gebirge zu Hause, wo sie bevorzugt in Felspalten wachsen und den Eindruck erwecken, als würden sie den Fels ‘aufbrechen‘. Aber natürlich nutzen sie nur die vorhandenen Lücken, um sich dort niederzulassen. Steinbrechgewächse bilden eine vielgestaltige Gattung, unter denen der Kabschia-Steinbrech als der Vorfrühlings-Steinbrech gilt. Er bildet flache Polster aus kleinen, dicht beieinander stehenden Rosetten, auf denen der üppige Blütenflor aus zierlichen Blütensternen erscheint. Das Farbspektrum der Steinbrech-Blüten reicht von Weiß über Gelb bis hin zu Rosa und Rot. Nur blaue Blüten sucht man beim Kabschia-Steinbrech vergebens. Gerade bei den Steinbrech-Gewächsen kann man den ewigen Kreislauf des Werdens und Sterbens gut beobachten. Denn wenn die Blüten verwelken, sterben auch die Rosetten, aus denen sie entstanden sind. Zeitgleich bilden sich aber neue Tochterrosetten, so dass sich die Lücke schnell schließt und die verrottenden Pflanzenteile zu Humus werden.

Standortansprüche und Pflege für den Kabschia-Steinbrech

Steinbrech-Gewächse sind anspruchslos und einfach zu kultivieren, wenn man ein paar Dinge beachtet. So möchte ein Kabschia-Steinbrech auf keinen Fall einen vollsonnigen und trockenheißen Standort. Besser gedeiht er auf absonnigen Gartenplätzen sowie auf nach Norden ausgerichteten Beeten. In der Regel ist der Steinbrech auch mit normalem Gartenboden zufrieden. Sollte dieser zu fest sein, mischen Sie etwas Quarzsand unter die Erde. Es empfiehlt sich, die Steinbreche wie am Naturstandort mit Steinen zu kombinieren. Gerne wachsen die aparten Schönheiten in Trockenmauerspalten, sie besiedeln aber auch problemlos Naturstein- und sogar Beton-Kübel.

Ideal für Stein- und alpine Gärten

Besonders stimmig wirkt ein solches Beet, wenn dort mehrere Gebirgsstauden kombiniert werden. Eröffnet der Steinbrech im Vorfrühling die Blühsaison, so folgt im April der Moos-Steinbrech mit verschiedenen, schönen Blütenfarben. Ab Mai stimmt das Berg-Sandkraut mit seinen dichten, weißen Blütenpolstern ein, gefolgt von der Grasnelke, die ihre pinkfarbenen Blüten stolz bis in den Juli präsentiert. Abgerundet wird das Arrangement aus Kabschia-Steinbrech und Co mit Hauswurzen, die mit ihren skurrilen Blattrosetten perfekt zum alpinen Flair passen.

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, schicken wir Ihnen gerne ein neues Passwort an die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.