Salate satt bis zum Winter


Was nur wenige wissen: Im Herbst ist die Salatsaison noch lange nicht vorbei. Bis zum Frost kann man ‘Lollo Bionda’, ‘Lollo Rosso’ sowie Kopfsalat ernten – und Feldsalat noch weit darüber hinaus.

Vitaminbomben zum Abwinken

Für alle, die nicht lange bis zur Ernte warten und ihre Gemüsebeete nochmal richtig ausschöpfen wollen, bietet Dehner derzeit besonders kräftige XXL-Salatsetzlinge an, die große Erdpressballen besitzen. Ihr Wachstumsvorteil ermöglicht ihnen, schnell stattliche Köpfe zu bilden. Und somit landen die Lieblingssalate auch bald und gut ausgebildet auf dem Tisch.

Manchem Gärtner kommen die 6er-Schalen sehr gelegen, weil er auf den Beeten oder im Gewächshaus wenig Platz hat. Ein anderer freut sich, dass er mehrere kleine Portionen und somit auch eine Auswahl verschiedener Salate pflanzen kann. Und der nächste kann es kaum fassen, dass Schnecken endlich das Nachsehen haben. Der späten Pflanzung sei Dank!

Gärtnern im Quadrat

Diese Methode ist für Salatpflanzen wie geschaffen. Beim „Square-Foot-Gardening” unterteilt man kleine Beete, Kisten oder Balkonkästen mit Holzleisten in kleine Quadrate und erzielt dadurch eine riesige Vielfalt.

Diese Vielfalt können Sie mit weiteren Pflanzen ergänzen, die Sie entweder bereits als Jungpflanze erwerben oder selbst per Aussaat anziehen.

So könnte ein Salatgarten im Quadrat aussehen.


Dehner-Tipp:

Um ein optisch schönes Ergebnis zu erzielen, empfiehlt es isch in das Gitter bunt gemischte XXL-Salate zu setzen!

Feldsalatfreude


Auch Feldsalat gibt es als XXL-Salatsetzlinge.

Feldsalat pflanzen? Ja! Die Pflanzen sind kräftiger und wachsen rascher als Saaten. Außerdem kann man die „Büschel” gezielter, schneller und sauberer ernten.

So können Sie fortlaufend immer frischen Salat ernten und Ihre Gartenküche bereichern.



Dehner-Tipp:

Wenn Sie sicher gehen möchten, dass die Salate bereits in Ihrem Dehner Markt in Ihrer Nähe verfügbar sind, können Sie gerne vorab unsere Mitarbeiter vor Ort kontaktieren.

Quelle: Dehner Magazin 04/2015