NEU: Dehner Best Nature Bio-Heu für Kaninchen und Nager

Dehner Best Nature Natur-Wiesenheu für Kaninchen und Nager

Mit den drei neuen Sorten Natur-Wiesenheu in Bio-Qualität von Dehner ist im Kleintierheim stets für Geschmack und Abwechslung gesorgt. Dehner BEST NATURE wurde speziell für anspruchsvolle Tierliebhaber entwickelt, die viel Wert auf eine naturnahe Ernährung in Premium-Qualität legen. BEST NATURE – 100 % Natur, sonst nichts!

Dehner Best Nature Natur-Wiesenheu

Der Duft nach frischem Heu lässt nicht nur uns ins Schwärmen kommen. Vor allem Kaninchen und alle Nager mümmeln gerne Gräser, Kräuter und Blüten von einer Wiese auf dem Land.

IDas neue Best Nature Natur-Wiesenheu von Dehner besteht aus bis zu 48 verschiedenen Gräsern, Kräutern und Blüten. Diese Artenvielfalt sorgt für besonders abwechslungsreiches und duftendes Futter. Als geprüfte Bio-Qualität nach EG-Öko-Verordnung ist es frei von Düngemitteln, Schadstoffen oder künstlichen Zusätzen. Es stammt aus dem Naturschutzgebiet „Weseraue“ in Norddeutschland, wo es verantwortungsvoll und nachhaltig geerntet wird. So bleiben Nährstoffe, natürliche Vitamine und Spurenelemente besonders gut erhalten.

Das Natur-Heu wurde sonnengetrocknet und von Hand verpackt. Sie erhalten es in der atmungsaktiven Papiertasche – exklusiv bei Dehner.

Mit Karotten und Brennnesseln


Dehner Best Nature Natur-Wiesenheu mit Karotten und Brennnesseln

Karotten gelten als Vitamin-A-Spender und Brennnesseln sind bekannt für ihre Reichhaltigkeit an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen.

Mit Hibiskus und Löwenzahn


Dehner Best Nature Natur-Wiesenheu mit Hibiskus und Löwenzahn

Die Löwenzahnwurzel ist wegen ihrer Reichhaltigkeit an Mineralstoffen, Spurenelementen und Vitaminen hoch angesehen. Hibiskusblüten werden oft als antibakterielles Heilkraut eingesetzt.

Mit Kornblumen und Echinacea


Dehner Best Nature Natur-Wiesenheu mit Kornblumen und Echinacea

Der natürliche Wirkstoff Echinacin des Sonnenhuts wird traditionell als Hausmittel verwendet, um das Immunsystem zu stärken. Die Bitter- und Gerbstoffe der Kornblume wirken bei Verdauungsproblemen.

Quelle: Dehner Magazin: 2/2016